Selbstverständliches

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir für dogsli ...

... keine unerwünschten Zutaten verwenden wie Konservierungsstoffe, Lockstoffe,
    Farbstoffe, Geschmacksverstärker, künstliche Vitamine, Salz, Zucker usw.

... keine billigen Füllstoffe oder minderwertigen Zutaten ohne ernährungsphysiologischen
    Wert für Hunde verwenden

... keine Tiermehle verwenden

... keine Zutaten in Futterkroketten verstecken

... keine Ausrichtung der Futterzusammensetzung an produktionstechnischen Verfahren
    vornehmen

... keine halboffene Deklaration verwenden, die die Zusammensetzung des Hundefutters
    nur schwer verständlich wiedergibt

... kein Futter auf Vorrat produzieren

... keine unpraktischen Futtersäcke verwenden

... keine Tierversuche durchführen

Ein wirklich gutes Hundefutter kann all das!



*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.